Udo Lindenberg – VIPs im Human Design

Udo Lindenberg – VIPs im Human Design

17. Mai 2022 Berufung - Talent 0
Human Design - Udo Lindenberg - Keine Panik auf der Titanic

“… zu schräg, um wahr zu sein.”

Über sein Nuscheln sagte er einmal: “Ist ja auch ein Sound, der berühmte Nuschel als ‘Trademark’, also mache ich das ganz bewusst.”

“Der frühere Jazzrock-Schlagzeuger ist eigentlich kein Sänger, und so versucht er auch gar nicht erst, den Gestus des Profi-Sängers anzunehmen und die Melodien in das übliche feste Metrum zu zwängen”, schreibt damals beispielsweise Wolfgang Sandner in der “FAZ”.

Aus dem sehr lesenswerten NDR-Artikel: Ein Mann, zwei Karrieren vom 22.04.2022

76. Geburtstag von Udo Lindenberg

Und wieder eine berühmte Persönlichkeit, die eine in den Schatten getriggertes Talent / Berufung hat und damit auf eine besondere Weise erfolgreich ist. Da fast alle von uns auch Schattentriggerings haben, ist das keine Bewertung, sondern ein AHA-Effekt für mich. Mal abgesehen davon bewertet das Human Du Sein niemals, sondern stellt fest und ermöglicht jedem Einzelnen sich wertfrei mit den Ecken & Kanten zu betrachten, die wir ja alle haben.

Berufung Tor 39.6 – Die Befreiung mit der natürlichen Gabe, Probleme praktisch zu lösen.Kultur Tor 50.2 – Werte Entschlossenheit & Stärke an eigenen Werten festzuhalten.
Ausstrahlung Tor 8.2Förderung als Vorbild durch selbstlosen Ausdruck.
Prosperität Tor 33.5 – Umsicht, mit richtigem Timing die eigenen Absichten auszudrücken.

Tor 39 – Das Hemmnis bzw. die Provokation

Befreiung von Hindernissen, die dem individuellen Spirit im Wege stehen.
Vom Schatten der Provokation über das Potenzial der Dynamik zur Befreiung

Potenzialbeschreibung
Tor 39 ist der Antrieb, emotional frei zu werden. Es ist seine Aufgabe, den Spirit zu provozieren und Emotionen auszulösen, um die Qualität des Spirits zu erkennen. Es ist die Energie, sich mit Stimmungen zu befassen und emotionale Hindernisse, die im Weg stehen, aufzulösen. Der Wert des Hindernisses liegt darin, dass die individuelle Haltung und der Geist dabei sichtbar werden. Tor 39 sucht die Herausforderung in der Provokation. Es reizt andere, um emotionale Aufmerksamkeit zu bekommen. Dies kann positive oder negative Reaktionen auslösen. Zitat aus 64keys.com

  • Potenzial: Die praktische Wesensart und die Energie, andere dadurch zu provozieren, dass man ihnen zeigt, wie ihre Probleme zu lösen wären.
  • Schatten: Die Ego-Dominanz, die Provokation nicht zum Wohle der Mitmenschen, sondern zur Selbstdarstellung einsetzt.

Natürlich muss man sich die Gesamtheit eines Human Du Seins anschauen, um auch einen Gesamteindruck zu bekommen. Aber um hier nicht zu tief zu gehen, möchte ich gerne auf den einzig definierten Kanal des beispielhaften Projektors / Koordinators eingehen, der das Tor 39 beinhaltet.

Der Inspirator (Kanal 39-55)

DYNAMIK – Nutzung von Hemmnissen als Gelegenheit für die Freisetzung emotionaler Fülle.

Diese Spezialisierung ist es, die mich auf der emotionalen Hochschaubahn himmelhoch jauchzen und zu Tode betrübt sein lässt. Es ist die nie endende Berg- und Talfahrt im Zyklus von Freude und Traurigkeit, von Hoffnung und Schmerz. Es ist der Ritt auf der emotionalen Welle, der eine Quelle für Melancholie aber auch Kreativität ist. Melancholie kann nicht rationalisiert werden. Ich kann sie nur als einen wichtigen Teil meiner Persönlichkeit annehmen und die kreative Kraft, die daraus entsteht nutzen. Andere werden mich vielleicht als launenhaft und emotional unberechenbar beschreiben. Dies ist Teil der hohen Dynamik dieser Spezialisierung: Andere zu provozieren, ihre Emotionalität zu zeigen. Diese Form der Emotionalität kann oft lange Zeit sehr cool wirken, um sich dann ganz plötzlich und pulsartig in einem unerwarteten emotionalen Schub zu zeigen. Ich habe ein sehr romantisches Empfinden und eine hohe Sensitivität für akustische Reize und Musik. Viele Künstler, insbesondere Musiker, Poeten oder auch Schauspieler schöpfen ihr kreatives Potential aus dieser Veranlagung. Text aus den 64keys.com

Da dieser Kanal zum sog. individuellen Schaltkreis gehört, der impulsartig Kreativität entfaltet und in Wellen von Himmel hoch jauchzend zu Tode betrübt wechseln kann, vor allem dann, wenn keine Impulse da sind, zu Melancholie beiträgt, die ich bei Udo Lindenberg sehr stark wahrnehme.

Und wie siehst Du Udo Lindenberg?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Show Buttons
Hide Buttons