Die Begeisterung Tor 16

Die Begeisterung Tor 16

27. Mai 2022 Allseele to go - Mehr Frieden geht immer Neutrino Wetter 0
GeneKey Tor 16 - Begeisterung / Identifikation

Begeisterung und Kunstfertigkeit, die durch Identifikation mit einer Sache entstehen.

HumanDesign 64 keys Tor 16 - MandalaDie 64keys zum Tor 16 – Identifikation
Bereich: Q2 – Form (Zivilisation)
Energiezentrum: Ausdruck – Kehle

Schaltkreis: Kollektives Verstehen – Auf Zukunft fokussiert
Aminosäure / Codongruppe: Cystein (16, 45)

👉🏼  Direkt zum Schattenspiel vom Mentor der Seele

HumanDesign 64keys - Neutrinowetter Transit - 27.05.2022Schattenfrequenz: Gleichgültigkeit
Potenzial: Gewandtheit
Lichtfrequenz: Meisterschaft

Das Tor 16, sowie sein Programming Partner (Tor 9 – Fokus), in dem die Erde steht, gehören zum “Kreuz der Plannung”, dessen globaler Zyklus nach über 400 Jahren 2026 endet und ins individuelle “Kreuz des schlafenden Phönix” wechselt, dessen Verbindung in den letzten Tagen aktiviert war.

Hinzu kommt, dass wir zwei individuelle Kanäle aktiviert haben, die “Mutation” befördern. 43/23 (Erklärung) durch die Mondknoten und 3/60 (Innovation) durch Pluto/Venus.

Gabriela Kaplan schreibt auf Facebook dazu:

Individuelle Kanäle bringen das Potential für eine Mutation. Also sind auch die Begeisterung und die Details einer Mutation unterworfen.

Wofür wir uns begeistern, womit wir uns identifizieren, und die Details, die es zu beachten gilt, könnten sich ändern.

Der #Jupiter und der #Mars stehen im Tor 25, die Unschuld, ebenfalls ein individuelles Tor, der Mars geht am Montag ins Tor 17, und der Jupiter am Mittwoch spät Abends ebenso.

Tor 17 ist das Tor der Meinungen, dann werden alle rechthaberisch werden.
Der #Merkur steht im Tor 8, und der #Uranus im Tor 2, ebenfalls individuelle Tore, 8 ist das Beitragen, die Erkenntnisse aus dem Kanal Strukturierung wollen beigetragen werden, und das Tor 2, Tor des Fahrers könnte für eine neue Richtung verantwortlich sein.

Wenn also durch den Kanal 60-3 eine Mutation entsteht, könnte das einiges bewirken, da alle individuellen Tore synchronisiert werden.

Der Tänzer, der zum Tanz wird

Was in Deinem Leben gibt es, in dem Du so aufgehst, dass Du eins mit dem wirst, was Du tust?

Tor 16 ist der Ausdruck von Fertigkeiten, Können und Identifikation. Es ist der Enthusiasmus für eine Sache, der zur Ansammlung von Fertigkeiten führt. Die Verfeinerung dieser artistischen, künstlerischen oder wissenschaftlichen Fertigkeiten entsteht durch Wiederholen, Üben und Experimentieren, solange bis eine Sache perfekt gemeistert werden kann. Die Energie kommt aus der Begeisterungsfähigkeit von Tor 16. Hier geht es auch um gewandte Lebensführung. Aus 64keys.com

Allseele 2 Go – Mehr Frieden geht immer

Jens Dewers (Mentor der Seele) im Gespräch mit der Seele und einer Übung für Deine Seelenarbeit, nach Inspiration der 64 Ways (Audio Collection) von Richard Rudd.

Die Begeisterung

Jetzt kommt die Sonne raus. Freut Euch! Das Leben gibt Euch Rückenwind.

Im Leben gibt es Phasen, die fühlen sich schwer und schmerzhaft an und sind mit viel Arbeit und Mühe verbunden. Es fühlt sich an, als hättest Du Gegenwind oder Du müsstest gar gegen den Strom schwimmen, damit Du Du selbst sein kannst. 

Manchmal geht das Leben einfach, einfach. Dann kannst Du Dich treiben lassen oder eine freundliche, starke Welle surfen.

Bist Du halbwegs im Gleichgewicht, wechseln sich diese Phasen gewöhnlich ab. Blöd ist nur, wenn Du die Welle verpasst, weil Du unentschlossen wartest, ob nicht vielleicht noch eine größere Welle kommt. Dann kann es passieren, dass Du ständig schwimmst und schwimmst und das Leben Dir unendlich schwer vorkommt. Wer im Meer nicht untergehen will, sollte wach und flexibel sein, immer bereit sich den Umständen anzupassen.

Sei also wachsam gegenüber dem, was das Leben versucht, Dir anzubieten. Vielleicht kommt eine große Welle zum Surfen, vielleicht sind es viele, eher kleinere, die Dich ein Stück weit tragen können. Vielleicht bietet Dir jemand ein Stück Kuchen an – greif zu und genieße. Vielleicht ist es ein trockener Zwieback und die Person, die Dir diesen Zwieback anbietet, ist Dein Geschenk. Eventuell rennt Dich auch jemand über den Haufen oder macht Dich doof von der Seite an… – so manches Geschenk des Lebens kam schon in einer solchen „Verpackung“ daher. Sei wachsam. Sei flexibel und schau lieber zweimal hin, als einmal zu früh weg. Das Leben verteilt Bonbons – nimm sie Dir und lass Dich tragen. Folge dem Flow, folge der Freude, folge der Begeisterung. Folge Deinem Herzen!

Ein letzter Hinweis noch. Du magst traurig sein, wenn ein solches Intermezzo im Leben endet, besonders wenn sich das Leben dann wieder schwerer anfühlt. Es ist OK dann traurig zu sein, kein Makel. Doch so lange, wie eine solche Phase dauert, will sie Dich etwas lehren. Sie kann Dich lehren, der Energie Deines Herzens zu vertrauen und je mehr Du das verinnerlichst, um so leichter wird das Leben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons